Claudia Gerdes

Ihre Allgemeinmedizinerin in Pulheim

Leistung: DMP

Als Disease-Management-Programm (abgekürzt DMP) bezeichnet man ein systematisches Behandlungsprogramm für chronisch kranke Menschen, welches sich auf die Erkenntnisse der evidenzbasierten Medizin stützt. Im Bereich der gesetzlichen Krankenkassen werden diese Programme auch als strukturierte Behandlungsprogramme oder Chronikerprogramme bezeichnet.

Ziel der DMP Programme ist es, Patienten, die unter bestimmten chronischen Krankheiten leiden, durch eine gut abgestimmte, kontinuierliche Betreuung und Behandlung vor Folgeerkrankungen zu bewahren, eine koordinierte Zusammenarbeit von Haus- und Fachärzten sowie Krankenhäusern, Apotheken und Reha-Einrichtungen zu ermöglichen und Therapieschritte nach wissenschaftlich gesichertem medizinischen Wissensstand aufeinander abzustimmen. Die Patienten können durch eine entsprechende Schulung in der Praxis mehr über ihre Erkrankung lernen und Möglichkeiten kennenlernen, den Behandlungserfolg selbstständig zu verbessern und zu sichern.

Die Praxis bietet folgende DMP Programme an:

  • KHK (koronare Herzerkrankung)
  • Diabetes mellitus Typ 2